Samstag, 30. April 2011

Noch etwas ...

aus dem Kleiderschrank der Erdbeermaus hervorgezaubert.

Tatatata:


Schön bunt das ganze.
 Endlich kann ich mich mal so richtig mit bunten Mädchenstoffen austoben *freu*


Bestickt habe ich die Bluse - mangels Stickmaschine - per Hand.
Es ist mein erster Stickversuch. Also, nicht so genau hingucken ;)
Nähen, stricken, häkeln, das mache ich ja schon seit meiner Kinderzeit, aber gestickt habe ich vorher noch nie. 
Wird, glaube ich, auch nicht mein Hobby werden ;)


Rückenansicht.

Die ganze Bluse ist aus Feincord genäht. Den Ärmelstoff hatte ich hier bestimmt schon seit 4 Jahren liegen. Der Kragen ist aus einem Stoff entstanden, der auch den Saum von der vorgestern geposteten Hose ziert und den rosafarbenen Stoff habe ich in dem Stoffladen gekauft, in dem ich auch den Nähkurs belegt hatte. Ich habe die Bluse nämlich in dem Nähkurs genäht, weil ich die Teilungsnähte mit der Falte und den Ärmelabschluss als Hindernis für mich gesehen hatte.
Allerdings war in dem Burda-Schnittmuster die Falten vorne auch als Kellerfalte gearbeitet und der Armabschluss war auch anders. Ich habe dann aber für mich entschieden, die Falte so zu arbeiten, wie sie jetzt ist und den Armabschluss habe ich dann am Ende auch anders genäht, als im Schnittmuster angegeben. Da war  der Gummizug nicht ganz unten eingenäht, sondern etwas weiter oben. Dadurch entstand dann am Saum noch so eine Art Rüsche. Ich glaube, die Nähkursleiterin, hat es auch aus der Schnittmusteranleitung nicht richtig herauslesen können oder ich habe weder sie, noch die Anleitung verstanden ;). Jedenfalls haben wir dann zusammen entschieden, es so zu machen, wie es jetzt ist. Und mir gefällt es auch ganz gut.
Die Bluse ist natürlich, wie sollte es auch anders sein, auch wieder auf Zuwachs genäht und soll im Herbst passen.
Im Herbst wird die Erdbeermaus anscheinend ganz im Made-by-Mama oder LeNa´s-IdeenReich-Design durch die Weltgeschichte laufen. Naja, wäre ja nicht sooo verkehrt :)

LeNa

1 Kommentar:

ach_gott hat gesagt…

Sehr schöne Sachen hast Du da gezaubert. Jaja, bei Mädchen kann frau sich immer mehr austoben, als bei Jungs ;o)) Dieses rosa Kleidchen mit den Rosen drauf ist ja echt der Hammer!!
Die Stoffe sind auch klasse!!! Schade, dass die kleinen Lädchen um die Ecke verschwinden, obwohl das Selbermach-Virus immer mehr um sich greift.

LG Astrid