Sonntag, 1. Mai 2011

Lecker, lecker ...

... war diese nette Nachspeise (muss man vorher eigentlich noch etwas anderes essen?).

Ich kannte sie zwar vorher schon, bin aber hier: was eigenes auf die Idee gekommen, es selbst einmal auszuprobieren. Ich habe allerdings keine Schlagsahne genommen, sondern die leichte von D* D*rfst. Dadurch hatte ich dann beim Essen nicht soooo ein schlechtes Gewissen und lecker war es auf jeden Fall auch. 


 Erdbeeren habe ich auch keine gekauft, sondern TK Gemischte Beeren genommen.
Aber wenn an der Erdbeerpflanze von Junior erst einmal Erdbeeren wachsen, dann machen wir das ganze noch einmal, mit frischen Erdbeeren.

Einen Fehler hatte ich allerdings gemacht. Ich habe den Baiser schon in die große Schüssel hineingebröselt und nicht daran gedacht, dass dieser sich mit der Zeit auflöst. Da wir nicht alles an einem Tag verspeist haben, war es am nächsten Tag zwar schön süß, aber nicht mehr so schön crunchy. Zum Glück hatte ich nicht die ganze Tüte Baiser aufgebraucht und konnte dann noch etwas nachlegen ;).

Morgen gibt es auch wieder etwas genähtes. Es ist schon fast fertig und für mich persönlich etwas gaaaanz Besonderes. Aber dazu morgen mehr.

LeNa

1 Kommentar:

Emma hat gesagt…

sieht yummy aus..und ich bin noch gar nicht auf die Idee gekommen mit der DD...merk ich mir sofort...:.-)
lg
emma