Donnerstag, 28. Juli 2011

Bestechungsskandal im Hause IdeenReich!!!

Mhm, wo fange ich an. Am besten von vorne ;-)
Achtung laaaaanger Post ;)
Bevor die Erdbeermaus ihren ersten Geburtstag feierte habe ich ja Tauschpartnerinnen gesucht ("Ich bin 1"-Stickies gegen Häkeleien von mir). Ich habe auch glücklicherweise zwei liebe Tauschpartnerinnen gefunden und ganz tolle Stickies erhalten.
Nun musste ich ja noch meinen Teil der Tauschaktion erfüllen und ich habe für Molly bzw. für ihre kleine Prinzessin eine Jacke gehäkelt.
Das gute Stück hat mir ehrlich gesagt (fast) den letzten Nerv geraubt. Ein "tolles" e-book liegt der Häkeljacke zugrunde und dann habe ich auch noch mit anderem Garn, als angegeben, gehäkelt. Ich musste ändern, ergänzen, verlängern, Runde um Runde mehr häkeln, als angegeben. Was soll ich sagen, ich habe mir auf dem e-book meine Änderungen usw. nicht vermerkt. Denn das war definitiv die erste und einzige Jacke nach dieser Anleitung. Gr. 128 - 146 war angegeben. Ich habe jetzt mit Ach und Krach (hoffentlich) eine 116 herausbekommen. Zum Glück trägt Mollys Prinzessin genau diese Größe.
Ach so, der Bestechungsskandal, den wollte ich ja eigentlich Posten ;)
Die gute Molly hatte mir die Maße ihrer Tochter mitgeteilt. Ich habe dann mal ganz unauffällig Herrn Junior vermessen und festgestellt - passt!! Nun ist es wohl auch nicht mehr so schwer, herauszufinden, wer mir dann Tag für Tag als Größenmodell zur Verfügung stand (oder stehen musste). Dieses "fiese rosa Ding" hasste er mit der Zeit, blieb ständig in dem Lochmuster bei der Anprobe hängen, stand da wie "ein nasser Sack", irgendwann hasste er auch "das kleine Mädchen, das dieses fiese rosa Ding unbedingt haben will."
Sorry, Molly, aber er hat es nicht so gemeint ;)
Er versuchte sich irgendwie aus seiner Aufgabe herauszuwinden, hatte die Idee, ich sollte die Jacke doch anprobieren oder die Erdbeermaus oder einer seiner Cousins. Ich hatte Mitleid, aber ich blieb hart. Okay, nicht ganz hart, ich habe ihn halt irgendwann mit P*kemon-Karten & Co. bestochen. Das hielt zwar immer nicht lange vor, aber es hat geklappt ;)
Ach ja, nun kann ich "das fiese rosa Ding" auch endlich zeigen, weil´s erstens fertig und zweitens bei Molly angekommen ist und für gut befunden wurde. Die Antwort auf die Frage ob´s passt, steht allerdings noch aus, weil die Prinzessin z. Zt. ausgeflogen ist.


Das fiese rosa Ding (das eigentlich gar nicht soooo rosa ist)


Von vorne ...

... von hinten

... und noch einmal ein bisschen im Details,
falls ich doch noch einmal auf die wahnwitzige Idee kommen sollte ...

Im getragenen Zustand kann ich sie leider nicht zeigen. Das wollte ich dann hier im Haus doch niemandem zumuten bzw. ich hätte es mir auch gar nicht leisten können - ihr wisst schon "Bestechung".

Der Tausch ist noch nicht ganz abgeschlossen. Ich bekomme noch einen "Haufen" weitere Stickies von Molly *freufreufreu*

(Liebe Ulla, solltest du wieder zuhause sein und meinen Post lesen, dann melde dich doch bitte und suche dir noch die versprochenen Häkeleien aus, damit auch dieser Tausch "ordnungsgemäß" ;)  beendet werden kann.)

LeNa


Kommentare:

Andrea hat gesagt…

das kenn ich nur zu gut von meinen Jungs :-) keiner will hier was probieren...und wenn´s fertig ist, kommt höchstens mal ein leises toll hervor...

sieht nach ganz schön viel Arbeit aus, und seh schön geworden, aber ehrlich gesagt, ist diese Art Jacke nicht so mein Ding... :-)

liebe Grüsse
Andrea

Ninchen hat gesagt…

uuuaaah was ne riesen arbeit...aber es hat sich gelohnt...total süß "das fiese rosa ding" *gg*

Lillith Rose hat gesagt…

Sehr amüsant..echt....habe die ganze Zeit gedacht " sie wird doch wohl nicht " ....nee, hat'se nicht....er musste nicht noch Fotomodel spielen....lach....! Boh, die Jacke ist total genial geworden...ich steh total auf solche Sachen....war eine gute Teamwork mit deinem Junior !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

mampia hat gesagt…

Hab laut gelacht...hab mir deinen Sohn im fiesen rosa Teil vorgestellt...soooo viel Geduld!!!
Aber es hat sich gelohnt,das fiese rosa Teil ist nämlich gar nicht fies aber wunderschön!!!
GLG Teresa

Sissima hat gesagt…

Hihi - lustiger Post :-) Ich würde auch kein rosa Ding anziehen wollen wenn ich ein Bub wäre :-) :-) :-)
Aber die Jacke ist voll schön geworden - echt.
Da hat sich die Mühe gelohnt.
Liebe Grüße
Silke

druetken hat gesagt…

Ich krieg das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht :o)))...das hätte echt noch gefehlt das er sie für ein Foto angezogen hätte :o)...so viele Pokemon-Karten hätte ich meinem Sohnemann gar nicht kaufen können das er das gemacht hätte *lach* !
Wie ärgerlich das das eBook so schlecht ist...aber Respekt für diese tolle Arbeit!!!

Ganz lieben Gruß,Doris!

www.Naehsprotte.de hat gesagt…

Auch wenn die Jacke echt klasse geworden ist, kann ich doch Deinen Sohn verstehen. Hoffentlich hat er jetzt kein Trauma :o)))
Da hast Du ja ein echtes Prachtstück fabriziert. Du bist ein echtes Häkelnaturtalent !!!

LG Sprotti

Sandra hat gesagt…

Wow, das riecht nach viiiiiel Arbeit. :o)
Das Ergebnis ist aber wirklich zuckersüß, da wird sich das kleine Mädchen aber sicherlich lange drüber freuen können. :o)

Liebe Grüße
Sandra

Kerstin hat gesagt…

Ich habe bisher ja nur Grannys und anderen Kleinkram gehäkelt. Diese Jacke ist echt der Wahnsinn. Mir persönlich wäre sie zwar ein wenig zu verrüscht, aber Hut ab vor der Arbeit. Hast Du toll hinbekommen.
Witzige Story mit dem Minimodel. Meiner rennt auch immer demonstrativ in die andere Richtung, wenn er was anprobieren soll.
LG
Kerstin

Molly´s Honey hat gesagt…

lach und ich bin schuld.
armess opfer, es tut mir ehrlich leid. aber die jacke ist soooooo toll geworden sie ist so hammer mega ssüüüüsssssss!!!!
und ein angezogen bild kommt sobald das prinzesschen wieder eingeflogen ist in den molly bau ( mitte nächster woche )
aber die jacke ist echt hammer, was du aus der bescheidenen anleitung gezaaubert hast da muss man echt den hut ziehen!!!!
ich habs ja selbst versucht und bin schwer gescheitert.
naja jetzt haben wir ja das objekt dre begierde udn bald wird der stapel stickies geliefert.
ganz ganz ganz liebe grüse und nochmal danke!

heibeni-bären hat gesagt…

Wow, super tolles Jäckchen, ich hätte auch gerne eins für meine Mädels, grins, war nur ein Scherz !
Ich kann nur Blümchen und Händytäschle häckeln :-(
aber dafür Teddys nähen, freu
ein schönes WE und
liebe Grüße
nicole

Panilin hat gesagt…

Eine total tolle Geschichte und ach dein armer Sohn *liebdrück
Ich finde die Jacke außergewähnlich schoen und sehr gelungen.
lg aylin

Svenja hat gesagt…

:))))))

zu witzig :D

und hier...--->>> ich gebe dir ganze 10 Grad ab... damit ist uns allen geholfen, oder?

LG
Svenja

Ursula hat gesagt…

Wow, ist die schön! Total genial - auch wenn sie Dir den letzten Nerv geraubt hat. :-)

Liebe Grüße

Ursula

mimi muffin hat gesagt…

IS JA DER HAAAAAAAAMMER!!!
Man!!Was is die schön!!!
Die würd ich auch glatt anziehn!:o)
Ohje,jetzt mußt du nur aufpassen,daß du nach diesem Post nicht noch ne riesen Ladung an Bestellungen bekommst!*lach*
Und dein Sohn mußte dafür"Leiden"*kicher*
Da bin ich froh,daß ich Mädels hab,die machen das äuserst gerne:o)
glg Sabine