Samstag, 9. Juli 2011

Wenn Junior kreativ ist ...

... sieht´s schnell mal so aus:

"*Räusper*, Junior, nimmst du mal bitte die Knüppel vom Tisch?!?"

Fleißig war das Kind am Fädeln und Fädeln.
Nur den Anfangs- und Endstopperknoten musste Mama machen.
Dabei war er sehr sportlich gekleidet. Ach so, nee, das arme Kind muss keine Stützstrümpfe tragen.
Das sind noch "etwas" zu große Stutzen ;-)

Wenn Mama schon lauter UFO´s hier herumliegen - ähm, in Arbeit - hat, dann muss
die nächste Generation eben für zeigbares für den Blog sorgen.
Wir haben hier allerdings nicht die Erdanziehung außerkraft gesetzt, sondern Blogger
lässt sich schon wieder nicht dazu überreden, das Foto aufrecht zu präsentieren.

Sehr merkwürdig ist, dass das Foto, das beim Hochladen quer abgebildet wurde, nun gerade ist. Mhm ???
Neue Fotos konnte ich nicht mehr machen, da Junior schon gleich die beiden guten Stücke seinen Omas und Opas geschenkt hat.
Die Idee hatte ich von hier. Unsere Exemplare sehen zwar nicht ganz so perfekt aus, aber Junior hat´s auch wirklich ganz alleine fabriziert - mit Ausnahme der Knoten.
Das er Perlen gefädelt hat, soll nur keiner wissen, "sonst lachen die mich im Kindergarten aus". So ein Blödsinn.

Weiß übrigens jemand, wo man günstig schöne große Holzperlen shoppen kann? Ich habe sie bei But*nette bestellt, aber vielleicht gibt´s irgendwo günstigere?  Diese, die wir jetzt haben sind total schön, aber die großen Perlen gehen sonst doch ganz schön ins Geld, falls Monsieur nun in die Massenproduktion gehen sollte ;-).

LeNa

Kommentare:

Svenja hat gesagt…

wow.. hat er aber toll hinbekommen.

Ich bin mir sicher, dass die Omas und Opas sich sehr darueber gefreut haben. Toll gemacht :)

LG
Svenja

Renaade! hat gesagt…

Da hat der Junior aber toll gewerkelt!!!

Das Bild könnte übrigens auch hier entstanden sein:
Hier gibt´s auch jemnden mit zu grossen Stutzen und zu vielen angeschleppten "Knüppeln"! :o)

Liebe Grüsse,
Renaade

Ninchen hat gesagt…

huhu!
ich hab wirklich keine ahnung...ein paar häkelblümchen oder buttons...bänder oder oder oder...ich bin da wirklich für alles offen!

liebe grüße
janina

mimi muffin hat gesagt…

Na die kreative Ader hat er dann wohl von der Mama geerbt oder?
Ich find es toll wenn Jung`s basteln,machen die erfahrungsgemäß doch eher seltener!:O)
glg Sabine

mampia hat gesagt…

Das sieht aber sehr schoen aus...endlich mal eine Idee wie ich die vielen Knueppel schoen verwenden koennte die mir so angeschleppt werden.
Die "Stuetzstruempfe" sind der Hammer!!!

LG Teresa

Andrea hat gesagt…

hat dein junior toll gemacht!
super Idee mit den Perlen...die klau ich euch...bei uns liegen auch tausende von diesen Stöckchen rum :-))
liebe Grüße!
Andrea

www.Naehsprotte.de hat gesagt…

Hey, Dein Sohn sieht echt fesch aus in seinem Fussballdress. Spielt er schon in einem Verein ?

LG Sprotti

Happy-Sonne hat gesagt…

Toll! Herzlichste Gratulation an Deinen Sohnemann!
Einen wunderschönen Sonntag wünscht Dir Yvonne

sewing room by myNata hat gesagt…

Eine ganz tolle Beschäftigungsidee! Für meinen Kleinen, merke ich mir sowas ;)
Danke für dein Kommentar. Und du hast vollkommen recht: es ist wirklich nicht so einfach schöne Schnitte für Jungs zu finden, vorallem die Abwechslung fehlt. Bei Farbenmix z.b. kommt nur selten was Neues raus, was ich sehr schade finde. Aber da ich nur Jungs habe, bleibt mir nichts anderes übrig, als nur das zu nähen, was es gibt und ab und an zu experemintieren ;-))

Ganz liebe Grüße Natalie