Freitag, 2. September 2011

Flötentöne ...

... werden jetzt durch´s IdeenReich schallen. Denn dem Junior werden diese beigebracht.
Keine Angst, wir lassen das arme Kind nun nicht zum Flötisten ausbilden. Es ist nur die Vorbereitung, nach der musikalischen Früherziehung, auf ein anderes Instrument ... Wohin die musikalische Reise gehen wird, ist noch unklar. Junior schwankt noch zwischen Saxophon, Geige, Klavier, Gitarre, ... ;)
Jedenfalls habe ich ihm erstmal seine zweite RatzFatz-Tasche genäht. Es ging wieder nicht ratzfatz. Ich hatte da zwischendurch doch den einen oder anderen Denkfehler. Wie das bei solchen einfachen Sachen immer wieder passieren kann, ist mir ein Rätsel. Aber, es ist, wie es ist und das bekomme ich wohl auch nicht mehr aus mir heraus. 

 Die Tasche ist innen und außen jeweils auf einer Seite gestreift und auf der anderen "gedinosauriert". Den Stoff hat sich Junior wieder für die Tasche ausgesucht. Dieses Mal gab es kein Futter aus Wachstuch. Ist ja auch nicht zwingend notwendig, da zum Flöten kein Tuschbecher transportiert wird. Okay, ein bisschen Feuchtigkeit tritt, bei der noch nicht ganz so ausgefeilten Technik meines Juniors ;), dann schon noch nach dem Unterricht aus der Flöte aus ... örg ... lassen wir das lieber.


Als Verschluss habe ich die Tasche noch mit einem KamSnap versehen. Nicht, dass bei allzu wildem Geschleuder noch meine über 30 Jahre alte Blockflöte abhanden kommt ;) ... Denn Flötenunterricht hin oder her, am Ende ist er dann doch ein richtig wilder Junge.

LeNa

Kommentare:

Danni hat gesagt…

Huhu,
na da kannst du ja mal richtig stolz auf deinen Junior sein :-) Und wer weiß, mit welchen Talenten er noch überrascht.
Der Beutel ist sehr schön geworden. Ich hab RatzFatz schon ewig auf meiner Liste zu stehen, aber irgendwie kommen immer andere Sachen dazwischen.
Liebe Grüße
Danni

Svenja hat gesagt…

Floetenunterricht hatte ich damals in der Grundschule auch. Nebst Gesangsunterricht. Bei beidem stellte sich heraus, dass ich kein Talent dazu habe :)))


Die Tasch ist echt huebsch. Wobei man bei einem Jungen wohl eher COOL sagt :D

LG
Svenja

kreativkäfer hat gesagt…

Das hast Du lieb geschrieben :) Der Dinostoff ist nun wirklich jungscooltauglich! Super! Und mach Dir keine Gedanken über die Denkfehler... was mir manchmal unterkommt brrrr... da frag ich mich auch immer *lach*
GLG Andrea

Andrea hat gesagt…

tolles Täschchen!!! dein junior hat's ja gut...
bei mir geht die Ratzfatz außerdem auch nicht gerade ratzfatz...brauch da ewig für :-) und mein Ältester hat jetzt auch noch Bedarf angemeldet...
liebe Grüße
Andrea

druetken hat gesagt…

Das ist ja eine 2in1-Tasche...auf der einen Seite die Flötentasche für deinen Junior...einmal wenden...und schon kannst du shoppen gehen ;o) !
Da würde bestimmt auch noch was für mich vom Stoffmarkt reinpassen...und wenn du meinst ich recycle nur...dann reiß doch irgendjemandem das Shirt vom Leib...ich mach dann schon was draus *grins* !

Lieben Gruß,Doris!

Panilin hat gesagt…

Süüß geschrieben und ein schickes Teilchen
lg Aylin

Tanja hat gesagt…

Danke für deinen lieben Kommentar zu meiner FM-Kuschelhose :o) Das beruhigt mich doch sehr, dass ich nicht die einzige bin mit nem Knoten im Hirn ;o) Ich denke, ich werde doch auch nochmal eine mit ein paar Zentimeter mehr an den Beinchen nähen.
Zu der RatzFatz-Tasche kann ich dir nur sagen, dass es mir vor ein paar Monaten genauso ging...hab auch ewig überlegen müssen, bis der Groschen gefallen ist ;o) Hatte auch nichts von ratzfatz...

Liebe Grüße, Tanja

Sandra hat gesagt…

Sehr süße Tasche für Junior, die Dinos sind wohl immer wieder aktuell. :o)
Bei mir gehen die Ratzfatz-Taschen übrigens auch nicht ratzfatz, obwohl eigentlich nicht viel dabei ist dauert es trotzdem seine Zeit.

Herzliche Grüße
Sandra

P.S. Viele lieben Dank auch noch für deine lieben Kommentar auf meinem Blog, das hat mich wirklich gefreut. :o)

PUNKt hat gesagt…

....oh ich hoffe mein Junior sieht diese Tasche nicht!!! Sonst will er sicher auch noch eine!!! (Ganz ehrlich ist mir schon mal passiert - als er bei mir gemalt hat während ich am Compi war.... Ja ja )
Finde deinen Blog übrigens ganz lässig....

Lg Pünktchen Punkt