Donnerstag, 12. Dezember 2013

RUMS? ...

Jaaaaaa .... RUMS!!!


Ich habe es endlich, wenn auch kurz vor "Feierabend", geschafft, mal wieder ein "Ganzfürmichalleine" ... ein RUMS ... zu fabrizieren - und das auch noch am 50ten RUMSiläumstag. 

"Ein Loop geht immer", wie Muddi immer so schön sagt. Aber irgendwie bin ich mehr "Dreieckstuch" als "Loop". Da dachte ich mir: "Das geht doch bestimmt auch in warm." Ausprobiert und für gut befunden. Es geht auch "in warm".



Ich habe dieses Ril*y Bl*ke-Schätzchen und diesen grauen kuscheligsten aller Kuschelstrickstoffe als Dreieck zugeschnitten, links auf links zusammengenäht, eine kleine Wendeöffnung gelassen und durch diese das ganze auf rechts gewendet. Die Wendeöffnung dann per Hand mit dem Leiterstich geschlossen ("Liiieblingsbeschäftigung" ;o)) und dann die KamSnaps angebracht.


Fertig war MEIN kuscheliges warmes Dreieckstuch!
 ... und ich liebe es jetzt schon!



Claudia

Kommentare:

Nähzirkus hat gesagt…

Das ist ja klasse ! Würde auch gut zu meiner Jacke passen ;0)
Liebe Grüsse
Kerstin

Haupine H hat gesagt…

Super Idee. Ich hoffe es ist dir recht, das ich es mir auf Pinterest gepinnt habe...
Das muss Nachahmer finden :)

LG
Haupine

Astrid (ach_gott) hat gesagt…

Mensch, dass ist ja schön geworden - das könnte ich Dir so klauen !!!

Ganz toller RUMS!

Viele liebe Grüße
Astrid