Sonntag, 3. August 2014

Kekero ... einmal Urlaub und zurück :)


Nun ist er vorbei, unser Urlaub. Ich hatte ja hier schon erwähnt, dass wir im Urlaub waren. An der nördlichen italienischen Adriaküste in Bibione. Es war ganz wunderbar. Sicherlich, es gibt italienische Strandbäder, mit mehr italienischem Flair oder auch andere italienische Regionen, wie z.B. Umbrien, die wirklich wunderschön und eine Reise wert sind, aber für uns ist es, mit einem Grundschul- und einem Kindergartenkind, im Moment einfach genau so perfekt.

Es ist zwar von hier oben zugegebenermaßen eine ganz schön weite Anreise, aber in diesem Jahr haben es beide Kinder super mitgemacht. Den Junior hat man ja schon als Kleinkind ins Auto gesetzt und er hat alles "ohne murren und knurren" mitgemacht. Zwischendurch war man geneigt, nach hinten zu schauen, ob er überhaupt noch im Auto war ;o) Mit unserem kleinen Mädchen war es in den ersten Jahren ein kleines bisschen anstrengender bzw. für sie war es auch anstrengender, aber auf jeden Fall noch sehr gut erträglich, in diesem Jahr ging es aber dann wirklich das erste Mal auch mit ihr so richtig easy. 

Es war gar nicht so wirklich voll am Strand, wie es hier auf dem Bild wirkt ... ehrlich! 




Wir haben den Strand umgegraben ...


 


... und das Mädchen war aus dem Pool kaum herauszubekommen.




Der Junior hat dieses Jahr das erste Mal auch ein "gutes Buch" mit an den Pool genommen und ordentlich darin geschmökert. 




Das Haus, in dem sich unser Appartement befand, die Residence Margherita, hatte ein sehr freundliches Gesicht :o)


 


Links oben war unser Balkon und zwei Zimmer und darüber hatten wir noch ein weiteres Zimmer unter´m Dach ... mit Klimaanlage konnte man es auch dort gut aushalten. 




Wirklich gut gefallen hat uns die Ferienwohnung. Hier ein Blick auf die Küche und die Treppe ins Dachgeschosszimmer. 




Das riesige Dachgeschosszimmer wurde nur zum spielen benutzt. 




Ein Schrank, zwei Stühle und eine ausklappbare Couch ... das war´s  an Möblierung des Zimmers unter´m Dach. Aber alles wirklich total ordentlich und sauber. 



Absolut empfehlenswert!




Die Weltmeisterschaft ging ja auch während unseres Urlaubs zuende. Mangels des ersten Programmes "durften" wir das Spiel im italienischen Fernsehen "genießen" ... aber OK, besser als gar nichts und das Ergebnis war ja das gleiche ;o)

Bei uns wird auch nach der WM noch weiter Fußball gespielt und auch die kurze Hose und das Shirt aus der Eigenproduktion der Alles-für-Selbermacher, den Ricarda mir hier geschenkt hatte (das habe ich gerade noch so aus dem Rest von meinem Shirt zurechtgeschnitten bekommen), wird noch weiter getragen!
Das Shirt habe ich nach dem Schnitt Xater von Farbenmix, mit verlängertem Bündchen und ohne Ärmel und Kapuze genäht und die Hose ist eine gekürzte Beinschmeichelei von RosaRosa. 






Aber die meiste Zeit haben wir doch gebadet ....


 


... und am Strand die Sonne genossen und Crushed Ice mit Sirup gelöffelt ;o) 




Die Kinder haben es aber auch sehr genossen, abends auf der Shopping- und Restaurantmeile zu flanieren. Das kannten sie in der Form noch gar nicht, waren wir sonst doch immer in einem ruhigeren Urlaubsort gewesen bzw. musste das kleine Mädchen doch in den Vorjahren immer noch zeitig ins Bett, so dass ein Abendprogramm nicht stattfand bzw. für den Junior aus Kniffel und Uno bestand. Fand er auch toll, aber so war es dann noch spannender und abwechslungsreicher für ihn. 

Unsere Ferienwohnung lag ein paar Km von der "Meile" entfernt, dort war es ganz ruhig. 


 


Das kleine Mädchen trug im Urlaub auch die Elodie (Farbenmix), die ich ihr im letzten Frühjahr als Blumenstreukleid genäht habe. Mein Gott, ist sie gewachsen ...




Ciao bella Italia ... hoffentlich bis zum nächsten Jahr!




Sonnige Sonntagswünsche, Claudia 

Kommentare:

kreativ-jule hat gesagt…

da möchte man ja gleich seine Koffer packen und losfahren ....;-)
Liebe Grüße
Julia

Monika hat gesagt…

Hallo Claudia,
beim Bildergucken...(noch ohne gelesen zu haben).... dachte ich, das kommt mit bekannt vor! Der Brunnen bei der Therme und die Flaniermeile...der Strand....ja das ist Bibione!
Wir sind auch begeisterte Bibione-Urlauber. Dieses Jahr waren wir in Caorle...der Strand ist dort leider nicht so schön, mal schauen vielleicht besuchen wir nächstes Jahr auch wieder Bibione ?!
LG Monika