Sonntag, 31. Mai 2015

Little Lina ...

... die dritte :o) 

Erwähnte ich schon, dass der Schnitt bei mir einen richtigen Little-Lina-Nähwahn ausgelöst hat? ;o)

Nun dachte ich, wenn ich die nächste Little Lina zeige, sind die Temperaturen endlich so, dass kurzärmelig getragen werden kann. Aber Pustekuchen, irgendwie ist im Moment von Sonne über Regen bis zu Hagel alles dabei, außer konstante, T-Shirt-fähige Temperaturen ;o) 

Ich zeige sie jetzt trotzdem mal, die dritte Little Lina - es gibt noch eine vierte und die fünfte ist noch nicht ganz fertig ;o) Vielleicht ist ja beim nächsten Little Lina-Post auch Little-Lina-Wetter :o)




Hier habe ich unten und an den Ärmeln nur gesäumt und kein Bündchen angenäht. Dadurch gibt es hier dann auch nicht den Balloneffekt.









Unser aus- und einbruchssicheres Löwen- ... ääähm ... Kaninchengehege :o) Die beiden Bewohner sind hier leider nicht zu sehen.




Den Jersey aus der Serie Joy von Rebekah Ginda (Swafing) finde ich wunderschön und er wirkt, je nachdem, mit welcher Farbe man ihn kombiniert, total anders. Ich habe ihn für mich selbst auch schon vernäht und mit petrolfarbenem Jersey gemixt. Da wirkt der Stoff insgesamt viel weniger "knallig".





Stoffe: 
aus den eigenen Kekero-Stoffe-Shop-Regalen, die ich übrigens am kommenden Freitag, dem 05.06. 2015, von 10.00 - 12.00 Uhr und 18.00 - 20.00 Uhr, und Samstag, dem 06.06.2015, von 10.00 - 18.00 Uhr, für euch "in echt" - bei einem kleinen Lagerverkauf - zugänglich mache.

Einen schönen Sonntag, Claudia

Kommentare:

miari by jenny hat gesagt…

Sooo süß! Besonders die Kombi mit dem Gelb finde ich sehr schön!
GlG Jenny

Astrid (ach_gott) hat gesagt…

Hallo Claudia,

sehr schön Deine Little Lina und das Modell, das diese trägt ...

Ich wünschte mir, ich hätte auch mal wieder so einen Lauf !!

Ganz viele liebe Grüße
Astrid

Susi hat gesagt…

Das Shirt sieht toll aus. Perfekt für den Sommer. Ich schick euch mal was von der bayerischen Sonne, die scheint hier schon kräftig.
Liebe Grüße
Susi

Streuterklamotte hat gesagt…

Egal bei welchen Temperaturen... mir gefallen deine Little-Linas... nur dein armes Töchterchen muss frieren. Aber die Oberteile sind alle so schön - dieses hier auch wieder - ich sagte ja bereits, ich finde deine Versionen totaaaal schön, liebe Claudia!! Deswegen hoffe ich ganz stark, dass es nun endlich wärmer wird; so, wie es mir einige Leute schon prophezeit haben... mal sehen, ob die Recht behalten. Ich wünsche es uns jedenfalls, sonst musst du doch noch ein paar Bolerojäckchen zu den Little-Linas nähen... Stoff hast du doch genug da, oder??!! ;-)
Ganz liebe Grüße,
Sabine